Tourismus

Nida Kultur- und Tourismusinformationszentrum „Agila“ – Ihr Urlaubsberater in Neringa!

 

Mūsų darbai – Jūsų atostogos

Besuchen Sie uns und wir:

• machen Sie mit Sehenswürdigkeiten, Museen, Galerien bekannt;
• geben Ihnen Auskunft über Touristen-Unterhaltungen, Kulturveranstaltungen, Bildungsaktivitäten;
• bieten kostenlose Informationsbroschüren und touristische Landkarten von Neringa und Nachbarregionen an;
• schlagen individuelle Routen in Neringa vor;
• helfen bei der Auswahl der Unterkunft, geben nützliche Tipps, wo man einkaufen und essen kann;
• bieten an, verschiedene Broschüren, Landkarten, Souvenirs und andere Waren, die den Kurort Neringa präsentieren, zu kaufen;
• bieten einen kostenlosen Internetzugang an;
• atspausdinsime Jums reikalingus dokumentus;

Tourismusinformationszentrum in Nida
Naglių Str. 18E, Neringa, Nida
Tel. +370 469 52345
Mob. +370 674 97687
Mob. +370 682 14803
info@visitneringa.lt

DIENSTSTUNDEN :
I-V 9:00 – 18:00 (Mittagspause 13:00-14:00)
VI-VII 10:00 – 18:00 (Mittagspause 13:00-14:00)

Tourismusinformationszentrum in Juodkrante
L.Rėzos st. 8B, Neringa, Juodkrante
Tel. +370 469 53490
Mob. +370 618 62447
juodkrante@visitneringa.lt

DIENSTSTUNDEN :
II-VI 9:00 – 18:00 (Mittagspause 13:00-14:00)
VII-I geschlossen

Kultur

Wir sind ein akkreditiertes Kulturzentrum der höchsten Kategorie, ein Mitglied der Vereinigung der litauischen Kulturzentren, die einen positiven öffentlichen Raum schafft, der den Bedürfnissen der Gesellschaft dient, die Kreativität in der Gesellschaft fördert, Gemeinschaften stärkt und die Verbindungen zwischen sozialen Gruppen stärkt.

  • Wir organisieren professionelle Kunst, Unterhaltung, Bildungsveranstaltungen, Feiertage, Gedenkdaten, Kalenderferien.
  • Wir implementieren nicht formale Kunstvermittlungsprogramme für Menschen jeden Alters.
  • Wir schaffen Bedingungen für die Verbreitung der ethnischen Kultur, popularisieren die Traditionen und Bräuche der alten Kultur.
  • Wir organisieren die Aktivitäten von Amateurkunstgruppen, kümmern uns um deren Vorbereitung und Teilnahme an Song Festivals, lokalen, regionalen, republikanischen und internationalen Veranstaltungen.

KUNSTGRUPPEN

Folkloreensemble "GIEDRUŽĖ"

Leiter: Audronė Buržinskienė
E-Mail: audronera@gmail.com
Mob. Tel. +370 616 00884Das Ensemble öffnet der modernen Gesellschaft die ethnische Kultur, die Bräuche und Traditionen der Fischer in der Küstenregion, macht den Namen Ludvikas Rėza bekannt und illustriert seine Lieder bei verschiedenen Genreveranstaltungen in Neringa, Litauen und im Ausland. Er hat den höchsten Amateurkunstpreis in Litauen "Golden Bird" und die Kategorie "I" gewonnen, indem er Folkloregruppen nach künstlerischem Niveau, Aktivität und Ergebnissen in Kategorien eingeteilt hat. Das Team wurde mit dem Ludvikas Rėza-Preis (2015) ausgezeichnet.
Versammelt im Jahr 2002. Der Name Giedružė wurde durch den Namen der Düne bei Nida bestimmt. Das Repertoire besteht aus Liedern von L. Rėza und A. Juška, die typisch für die ethnografische Region Kleinlitauiens sind und mit Unterstützung von Kankles, Harfe, Violine, Lumzdel, Becken, Bass und Trommel aufgeführt werden.
Authentische und aufrichtig bezaubernde Programme des Ensembles: "Curonian Spit", "Legend about Neringa", "Ich bin den Fischern zum Opfer gefallen", "Der Wind wehte aus den drei Oststaaten", "Ich bin vom Meer weggelaufen", "Ich arbeite auf einem Schiff", "Die Sonne geht um den Himmel", spiegelt anschaulich und künstlerisch die traditionelle Lebensweise der Küstenregion und der Fischer wider. Veröffentlichung:

  • Das Leben und die Traditionen der Fischer der Küstenregion "Ten ant mararačiai" DVD
  • Der Wind wehte von der Three East CD

JOLDIJA Kapelle

Leiter: Laurynas Vainutis
El. p.: lavainu@gmail.com
Mob. Tel. +370 614 13343Der Name der Kapelle wurde 1998 angegeben. Die Darsteller spielen Musik des litauischen Volkes, ihrer eigenen Werke sowie litauischer und ausländischer Komponisten: sowohl lyrische Romanzen als auch Lieder und holprige Polks, die dem Publikum hektische Emotionen und gute Laune verleihen. Der Slogan der Kapelle lautet "Fröhlich und von Herzen".
Kalpela hat sich den Titel einer professionellen Band verdient, ist Preisträger vieler Festivalwettbewerbe, nationaler und internationaler Bandfestivals und regelmäßiger Teilnehmer von Song Festivals. Gewinner des höchsten Amateurkunstpreises in Litauen "Golden Bird" und Gruppierung der Band in Kategorien nach künstlerischem Niveau, Aktivität und Ergebnissen. Gewinner des 1. Platzes im Finale der LRT-TV-Show „Duokim garo“, regelmäßiger Teilnehmer der LRT-TV-Show „Gero ūpo“, anderer TV-Show-Projekte.
Umfangreiche Geografie der Konzerttourneen der Band, beginnend in Neringa, fortgesetzt in ganz Litauen, Nachbarländern: Lettland, Estland, Russland, Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Tschechischen Republik, den Vereinigten Staaten.
Kapela įvertinta aukščiausia mėgėjų meno kolektyvų – 1 kategorija, pagal meninį lygį, veiklą ir pasiektus rezultatus, nuostatų kriterijus.Leidyba: „Yra laimė šiam pasauly“ CD

Volkstanzgruppe "KALNAPUŠĖ"

Leiter: Rasa Norvilienė
E-Mail: norviliene.rasa@gmail.com
Mob. Tel. +370 688 11781Šokėjų grupė susibūrė 2002 m., pasivadinusi Kuršių nerijos judantį smėlį gebančio sustabdyti medžio – žaliosios kalnapušės vardu. Suvokdami liaudiškų tradicijų šokio galią, į kolektyvą neringiškiai jungiasi šeimomis, brandindami savyje harmonijos, elegancijos bei geros nuotaikos užtaisą.
"Kalnapušė" nimmt aktiv an verschiedenen nationalen und internationalen Festivals, Liederfestivals und Projekten des litauischen Fernsehens teil und präsentiert den Tanz, die Kostüme und Traditionen der Region Litauen. Konzertprogramme wurden in Deutschland, Ungarn, Russland, Lettland, Chicago, den Vereinigten Staaten von Amerika, Österreich, Italien und auf der Weltausstellung EXPO 2012 in Südkorea aufgeführt.
Die Gruppe hat den höchsten Amateurkunstpreis in Litauen "Golden Bird" und Kategorie I gewonnen, indem sie Tänzergruppen nach künstlerischem Niveau, Aktivität und Ergebnissen in Kategorien eingeteilt hat. Die Tänzer sind Gewinner vieler Wettbewerbe.

SMILTATĖ Frauenchor

Leiter: Vytautas Valys
El. p. :: vytautaschoras@gmail.com
Tel. Nein. +370 610 68 440Choras nimmt aktiv an Veranstaltungen in Städten und Republikanern teil und fördert harmonisierte litauische Volkslieder sowie klassische ausländische und zeitgenössische Musik. Die Einzigartigkeit des Chorrepertoires sind Kirchenlieder. Frauen singen in der römisch-katholischen Kirche St. Nida. Während der Messe und des festlichen Gottesdienstes.
Der Chor wurde mit der Kategorie II ausgezeichnet, indem Amateurchöre nach künstlerischem Niveau, Aktivität und Ergebnissen in Kategorien eingeteilt wurden.

EREIGNISSE DES ZENTRUMS „STINTAPŪKIS

""Darniai banguojančioje šiuolaikinėje ir senosios Kuršių nerijos epochų pynėje, Neringoje rengiama žiemos šventė kurios pagrindinis akcentas – poledinės „bumbinamosios“ stintų žvejybos demonstravimas. Tai senovinis vietinių kuršių žvejybos būdas, kuomet žuvis yra gaudoma tinklais, pastatytais po ledu. Žuvys į tinklus būdavo viliojamos medinių plaktukų, mušamų į po ledų pakištą lentą garsais. Dažnais žvejas tą ritmą palydėdavo žodžiais – „stinta pūki, stinta pūki, lysk į tinklą…“, kurie ir nulėmė šventės pavadinimą. Šventės svečiai kviečiami paragauti keptų, rūkytų stintų, žuvienės bei kitų žuvies patiekalų. Šventės metu organizuojami įvairūs edukaciniai užsiėmimai, žiemos sporto rungtys, žaidimai. Poledinės žūklės „Nidos blizgė“ varžybos, „Ice Blokart“ ledrogių čempionatas – neatskiriami šios šventės atributai.

"ŽIOBRINĖS"
Linksma pavasarinė žvejų šventė, kurios pagrindinis akcentas – ant laužo kepami žiobriai. Šventės laikas pasirinktas pavasarį, kai žiobriai iš Baltijos jūros masiškai plaukia neršti upėmis aukštyn. Šiuo metų laiku, kaip ir rudenį, šios žuvys – vienos iš skaniausių. Kuršių nerijos žvejų balandžio pabaigoje – gegužės pradžioje minėtų „Žiobrinių“ metu būdavo aptariamas besibaigiantis pavasarinės žūklės sezonas. Šventės dalyviai gali patys lauže išsikepti ypatingai paruoštą ir ant medinių vytelių pamautą žuvį. Šventę praturtina įvairūs atlikėjai, žvejiški žaidimai, interaktyvūs meniniai užsiėmimai, amatų mugė.

"Sommer Festival"
Das Festival, das am ersten Juniwochenende für 3 Tage stattfinden wird, kündigt den Beginn des Sommers in Neringa an. Währenddessen finden in allen Siedlungen von Neringa zahlreiche Veranstaltungen verschiedener Art statt, die von Abendkonzerten in der Nähe der Kurischen Lagune gekrönt werden - auf dem Gebiet des Hafens von Nida. Bei diesem Festival kann jeder seine Lieblingsbeschäftigungen und andere neue, unentdeckte Dinge finden.
www.visitneringa.com

INTERNATIONALES FOLKLORE-FESTIVAL "TEK SAULUŽĖ ON MARAČIAI"
Seit 1998 In Neringa findet eine traditionelle Veranstaltung statt, die das reiche ethnische Kulturerbe der Küstenregion, die natürliche Umgebung und die Schönheit der traditionellen Lebensweise im Kontext der modernen Lebensweise präsentiert. Das Festival bringt litauische und ausländische Künstler traditioneller und moderner Folklore, Ethnologen, Handwerker, Besucher unterschiedlichen Alters, Bildung und Hobbys an der Kurischen Nehrung zusammen, für die ethnische kulturelle Ereignisse wichtig sind. Um den Zusammenhalt des kulturellen und sozialen Umfelds zu fördern, umfasst die Veranstaltung verschiedene kulturelle, künstlerische und soziale Mittel, die die Kreativität der Gesellschaft, die Einzigartigkeit der nationalen Identität und das Wissen über die traditionelle Kultur fördern.
https://www.facebook.com/International-Folk-Festival-Tek-saulu%C5%BE%C4%97-ant-mara%C4%8Di%C5%B3-in-Neringa-710375332408368/

BALTIC WAVE FILM FESTIVAL
Als einziges internationales Filmfestival der drei baltischen Staaten in Litauen, bei dem Spiel- und Dokumentarfilme aus diesen Ländern gezeigt werden, werden Treffen mit Filmemachern während der Seminare und Diskussionen der Filmemacher diskutiert.
Šio festivalio neatsiejama dalis – Animacijos mokyklėlė, kuri sukviečia Neringoje atostogaujančius vaikus ir jų tėvelius susipažinti su įstabiu animacijos pasauliu ir su šios filmo rūšies istorija, animacijos kūrimo technikomis. Dalyviai dalyvauja visuose animacinio filmo kūrimo etapuose kartu su patyrusiais animatoriais.
www.baltijosbanga.lt

INTERNATIONALES KREATIVES LABOR IN NERINGA "NIDOS TILTAI"
Virš 20 metų vyksiantis dailininkų sambrūzdis Neringoje kiekvieną rugsėjį, kuriuo siekiama tęsti Rytų Europos meno istorijos puoselėjimo šimtametes tradicijas „BRÜCKE“ grupės manifesto programos idėjų refleksijoje: bendrauti ir kurti kartu – „prie mūsų gali prisidėti kiekvienas, kuris laisvai ir betarpiškai vaizduoja tai, kas jį skatina kurti“ – 1906 m. skelbė Drezdeno novatoriškos grupės „Brucke“ manifestas.
Während des Kreativlabors verflechtet sich die Synthese verschiedener Bereiche der Kunst: Elemente der Kunst, darstellende Kunst, Musik, Video. Folgende Formen der Umsetzung von Aktivitäten wurden ausgewählt: offene Demonstration des kreativen Prozesses, Präsentationsveranstaltungen von Künstlerwerken, Organisation von kreativen Bildungsprogrammen für Gruppen von Kindern und Erwachsenen, Produktion eines Dokumentarfilms, interaktive soziale Aktionen, Konzerte.
Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Künstlerverband "Bridge" organisiert.

NERINGAS GEBURTSTAG
Neringa-Institutionen, -Organisationen, -Gemeinschaften und Neringa-Amateurkunstkollektive, die Ende November in den Marathon der festlichen Ereignisse eintauchten, ergänzen die Neringa-Legende mit kreativen Interpretationen und laden Resortfreunde, Gäste und Liebhaber der Kurischen Nehrung zum Jahr ein. ungewöhnliche Wildschwein- oder Krähengerichte in der "Kurischen Nehrung" zu genießen, die Nacht in "Other Neringa" zu verbringen, an der Windsurf-Meisterschaft in Baltic Blokart teilzunehmen. Die kreativste, innovativste und talentierteste Jugend von Neringa wird während der Jugendpreisverleihung des Jahres vorgestellt.

"NEUJAHR WILLKOMMEN"
Jeder, der ein Wunder der Inspiration in einer einzigartigen Umgebung sucht und Besucher mit den Dächern von Häusern und Stadtlichtern begrüßt, die im Winter mit den Symbolen der kuronischen Ethnokultur geschmückt sind, ist eingeladen. Ein großartiger Start ins neue Jahr für diejenigen, die in den Musikrausch charismatischer Künstler eintauchen, die Wünsche des Universums zusammen mit einem festlichen Feuerwerk auslösen, kuronische Fische genießen oder die inspirierenden, frostbedeckten Winterblicke auf die Kurische Nehrung genießen möchten.

Laufende Projekte

SWEDISH INSTITUTE BALTIC SEA COOPERATION. BALTIC SEA REGION SEED FUNDING

Projekt "Baltic Gates"Mehr Informationen si.se.
_______________________________________

INTERREG VA SOUTH BALTIC CROSS - GRENZZUSAMMENARBEITSPROGRAMM

Projektas „CATCH – meškeriojimo turizmas pajūrio teritorijose – vystymosi galimybės Pietų Baltijos regione“

Trumpa informacija apie projektą – Catch informaton.pdf
Weitere Informationen zum Projekt und Neuigkeiten: http://catch-southbaltic.eu/

_______________________________________

PROJEKTE DES LITAUISCHEN KULTURRATS UND DES KULTURMINISTERIUMS DER REPUBLIK LITAUEN

Projekt AšAkA Projekt XIX Internationales Folklore Festival

In Neringa "Tek saulužė on maračių"

Details werden zur Verfügung gestellt in den Vorschriften der Institution.